Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ausstellung „Meer und noch viel mehr“

2. Juli - 4. September

2,00€

„Meer und noch viel mehr“,

so heißt die Ausstellung von Malerin ChrisTine Löwa aus Travemünde, die Sie in den Rämen des Schlosses sehen können.

In Pirna geboren, malte sie schon als Kind mit großer Begeisterung, besuchte später Kurse an der Kunsthochschule, studierte dann Kultur- und Kunstwissenschaften und beschäftigt sich seit einigen Jahren  intensiv mit Ölmalerei. Ihre Hauptmotive resultieren aus ihrer  starken Verbundenheit und Liebe zur Natur, aus der Faszination ihrer Schönheit und Einzigartigkeit. Insbesondere Ostseelandschaften, Rapsfelder und Mohnwiesen, die langen Sandstrände und bizarren Steilküsten, Stille, Wind und Meeresrauschen inspirieren sie zu stimmungsvollen Bildern. Hervorzuheben ist vor allem das  Spiel aus Licht und Schatten, sowie die vielfältige Gestaltung des Himmels und der Wolken, die den Reiz der Bilder ausmachen.

Neben den Landschaftsbildern beschäftigt sie ein Thema ganz intensiv: die Strandkinder.  „Kinder am Strand, Kinder am Meer…Was kann es interessanteres, was kann  es schöneres geben als zu beobachten, wie kleine Kinder völlig versunken sind in ihr Tun, hochkonzentriert auf ihr Spiel, beschäftigt sind in ihrem Entdecken der Welt….Und diesen Moment in einem Bild festzuhalten, das auch andere fasziniert, inne -halten lässt, ihren eigenen Lebensrhythmus überdenken lässt, berührt….Das würd ich mir wünschen, dass mir das gelingt,“ so die Malerin.

Das Typische an ihren  Arbeiten sind die intensiven, leuchtenden und meist sehr pastös aufgetragenen Farben und der kraftvolle Pinselstrich, die die Bilder in einer Dreidimensionalität erscheinen lassen und Leben verleihen. ChrisTine Löwa meint zudem: Bilder sollen Wände schmücken, deswegen müssen sie die Schönheiten des Lebens zeigen. Der Betrachter möge Augenblicke der Freude und Ruhe  erleben, an schöne Urlaubstage erinnert werden und Sehnsüchte nach wunderbaren Naturerlebnissen stillen. Daneben kehrt sie auch immer wieder zur Portrait-Malerei, den Anfängen ihrer Beschäftigung mit Kunst, zurück; Thema ist Darstellung „von gelebtem Leben“. Die Ausstellung zeigt einige einzigartige Beispiele.

Ihre Bilder sind seit vielen Jahren auf Ausstellungen, in Galerien und in Schlössern in Berlin, Potsdam, den Urlaubsorten Mecklenburgs, in Lübeck, Timmendorfer Strand und Travemünde zu sehen.   

Details

Beginn:
2. Juli
Ende:
4. September
Eintritt:
2,00€