• An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
Start

Willkommen im Schloss-Griebenow

Besuchen Sie uns  am 1. Advent 

unserem traditionellen Adventsmarkt

29. und 30. November 2014

von 10.00 – 17.00 Uhr.

Lassen Sie sich von inspirieren auf der Suche nach tollen Dekorations – und Geschenkideen rund um das Weihnachtsfest und genießen Sie die vorweihnachtliche Atmosphäre.  Eine Vielzahl von Händlern und Handwerkern geben Anregungen, womit Sie sich und Ihre Lieben zum Fest erfreuen können

An diesem 1. Adventswochenende erwartet Sie

Keramik - Gedrechseltes -  Schmuck - Seifen und Düfte - Adventsfloristik - Liköre - Öle -  selbst hergestellte Pralinen - Backwaren - Kräuter - Tee -  Holzspielzeug - Baumschmuck

– Kinderbücher – Brotaufstriche – geräucherten Schinken – Filzarbeiten und vieles mehr.

Natürlich dürfen die Gebäck – und Stollenspezialitäten vom Bäckermeister Dragheim aus Kandelin nicht fehlen.

Neu: Nussspezialitäten, Trockenfrüchte

Neu:  Leder & Kunst

Neu: Filzarbeiten verschiedenster Art

Neu: Präsente und Verkostung von der Loitzer Hafendistellerie

Weitere Überraschungen für Sie sind

am Sonnabend 

11.00 -16.30 Uhr eine Krippenausstellung in der Schlosskapelle (Veranstalter Kirchgemeinde Groß – Bisdorf)

14.00 bis ca. 14.45 Uhr findet in der Kapelle eine öffentliche Probe der Theatergruppe der Kirchgemeinde Groß – Bisdorf statt. Aufgeführt wird eine moderne Variante des Krippenspiels.

15.30 Uhr Adventskonzert im Ehrenhof mit den Jungbläsern der Kirchgemeinde Groß – Bisdorf

Auch unser Café lädt zum Verweilen ein.

Vorschau

Am 13.12. um 16.00 Uhr findet das traditionelle Weihnachtskonzert im Festsaal des Schlosses statt. In diesem Jahr erleben Sie den gemischten Chor im Bund der Ruheständler unter der Leitung von Frau Johanna Vetter.

Ihr Eintritt von 2,00 € pro Person hilft dem Verein bei der Erhaltung des Schlosses.

 


Neue Ausstellung in Schloss

Ab 9. November können Sie Bilder des in Greifswald lebenden Künstlers Klaus-U. Krege sehen. Er gab seiner Ausstellung das Thema

„Gemischtes“:  moderne realistische Malerei- Bilder unser Heimat

Klaus- U. Krege, Jahrgang 1957, wurde  in Demmin geboren und verbrachte  hier seine Schul- und Lehrzeit. Später zog er mit seiner Frau und Tochter nach Chemnitz und studierte dort und in Berlin, neben seiner beruflichen Tätigkeit,  Nachrichtenelektronik.

Vor der Wende ging er mit seiner Familie zurück in die Heimat und lebt nun bereits seit vielen Jahren in Greifswald.

Seine Leidenschaft für die Malerei erwachte 2007 beim Betrachten eines Gemäldes in einer Galerie. Autodidaktisch eignete Klaus- U. Krege sich notwendige Techniken an und malte erste kleinformatige Bilder, die er nur engsten Freunden zeigte.

Er absolvierte einen Kurs für Malerei  in den Kunstwerkstätten  in Greifswald und ist seit einigen Semestern Gasthörer bei Frau Sylvia Dallmann am Caspar- David–Friedrich-Institut der Universität Greifswald.

Seitdem  Familie und Freunde ihn drängten seine Bilder auch öffentlich zu zeigen, stellt Klaus- U. Krege sie in seinem Geschäft für Schreib- und Schulbedarf im Schönwalde-Center in Greifswald aus.  Zusätzlich zeigt er ausgewählte Werke auch  in  der Galerie  „Künstlertreff  im alten Speisesaal“ im Seebad Ahlbeck, Dünenstraße 32.

Seine Bilder vermitteln  eine tiefe Verbundenheit mit der Landschaft und  den  Menschen in Mecklenburg-Vorpommern.

Jüngere  Projekte sind die Illustration des Romans „die goldene Yacht“ von J. Tigges  sowie die aktuell stattfindende  Versteigerungsaktion  „Bild des Monats“ in Zusammenarbeit mit der Commerzbank Filiale Greifswald zu Gunsten des Museumshafen e.V.

Einen Überblick über das Gesamtwerk von Klaus- U. Krege erhält man im Internet auf http://klaus-krege.aca-shops.com.

 

 
Wer ist online
Wir haben 2 Gäste online